Anne Frank
 Mehr >
Unser Motto
Mehr >
Information für Grundschuleltern
Mehr >
Informationen für die gymnasiale Oberstufe
Mehr >

Vom 20.-22. Juni 2011 findet auf den Anlagen der Sportstätten am Hohen Busch ein Mädchen-Fußball-Turnier für die Jahrgänge 1995 und jünger (U16) statt.
Anfang Mai fand ein Sichtungstraining statt, zu dem 40 Schülerinnen unserer Schule antraten. Neben Technikübungen, Kondition, Ausdauer, Spielanlage, Teamgeist … entschied am Ende die Tagesform über die Kader-Teilnahme. Aufgrund des großen Interesses konnten wir den Kader von ursprünglich 10 auf 20 Mädchen erweitern. Das bedeutet, dass wir bei dem Turnier mit zwei Schulmannschaften an den Start gehen werden. Wie bei der Frauen-WM spielen die Schulen in Vorrundengruppen A bis D und vertreten dabei ein zugelostes WM-Land.

Mini-WM

Unsere erste Mannschaft spielt in der Gruppe A und vertritt das Land Frankreich. Gruppengegner sind Deutschland, Kanada und Nigeria.
Die zweite Mannschaft spielt in der Gruppe D und vertritt das Land Äquatorial Guinea.
Gruppengegner sind Brasilien, Australien und Norwegen.

Für die Grundschulen beginnt das Turnier bereits am Montag, den 20. Juni ab 14 Uhr.
Unsere Mannschaften spielen am Dienstag, den 21. Juni ab 14 Uhr.
Die zwei besten Mannschaften jeder Gruppe spielen dann in der Finalrunde am Mittwoch, den 21. Juni ab 14 Uhr.

Über die einzelnen Spielpaarungen kann man sich im Internet unter „Mini-WM in Viersen“ nähere Informationen einholen.

Neben dem sportlichen Aspekt sollen die Schulen ihr zugelostes Land darstellen. Wir benötigen also nicht nur anfeuernde Fans, sondern auch Fahnen, Bilder von Sehenswürdigkeiten, landestypische Musik, landestypische Trachten …

Wer Ideen für die Umsetzung hat und sich darüber hinaus als AFG-Fan einsetzen möchte, der melde sich bitte im Sekretariat der Lindenstraße oder Rahser oder direkt bei Frau Masbaum.

Vielleicht können wir so mit Ihrer/eurer Unterstützung ein Sommermärchen für die Schulgeschichte der AFG schreiben!

AFG aktuell

Verantwortungsvoller Umgang mit Covid-19

Corona-Fall im Kollegium (09.11.2020): Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt am 12.11. wurde unsere (schulische) Vorgehensweise bestätigt: Grundsätzlich können die Schüler*innen der Q2 laut Gesundheitsamt Viersen die Schule wieder besuchen, es sei denn, es wurden konkret andere Absprachen mit dem Gesundheitsamt getroffen.

Aufgrund unserer Erfahrungen der vergangenen Tage, möchten wir Sie über einige wichtige Fakten zu positiven Corona-Befunden informieren und Sie freundlich um Unterstützung bitten:

Weiterlesen ...

Schulstart nach den Herbstferien

In seiner Schulmail hat uns das Ministerium für Schule und Bildung in der vergangenen Woche darüber in Kenntnis gesetzt, was ab sofort in weiterführenden Schulen zu beachten ist:

Weiterlesen ...

Was tun bei Erkältungssymptomen? Handlungsempfehlungen

Schaubild ErkältungssymptomeWie wir alle wissen, müssen Schülerinnen und Schüler mit Erkältungssymptomen krank gemeldet werden und bei Symptomen einer Covid-19 Erkrankung muss eine diagnostische Abklärung und Information der Schule erfolgen.

Weiterlesen ...
Template Settings
Select color sample for all parameters
Red Green Blue Gray
Background Color
Text Color
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Scroll to top