Anne Frank  Mehr >

Unser Motto  Mehr >

Information für Grundschuleltern Mehr >

Informationen zur gymnasialen Oberstufe Mehr >

Unser Engagement

Unser Partnerprojekt, ein Kinderhaus in Quito (Ecuador), das vom Verein Árbol de la Esperanza in Kempen sehr engagiert gefördert wird. Mehr >

Mädchenfußball - Die AG

Fuball Maedchen 2015 3Unsere Mädchen-Fußball-AG besteht zurzeit aus fast 50 Spielerinnen der Jahrgänge 5-10, die am Donnerstag in der AG-Zeit von 13- 16 Uhr trainieren. Dabei werden die Spilerinnen  nach ihrem Leistungsstand und Alter differenziert gefördert und unterschiedlichen Trainingsgruppen zugeteilt. Die Leitung der AG liegt in der Verantwortung von  Cheftrainerin Gisa Masbaum, die seit über 15 Jahren diesen Bereich der Mädchenförderung betreut.

Unsere Schülerinnen sind weder Vereinsspielerinnen, noch haben sie im Vorfeld Berührungen mit dem Bereich Fußball gehabt. Sie kommen unerfahren aber hochmotiviert in die AG. Neben Spielfreude wird den Mädchen schnell der Umgang mit dem Ball beigebracht. Dabei besteht jede Trainingseinheit aus drei großen Übungsblöcken, die mit den Begriffen Ausdauer, Teamgeist und Technik umschrieben werden können.
Durch gezielte Übungseinheiten lernen die Mädchen schnell,  unterschiedliche Regeln, Spielabläufe und Spieltaktiken kennen und umzusetzen.

 

 


 

Am gestrigen Sonntag (16. Juni) nahmen zwei Mädchenteams am Fußballturnier in St. Hubert zu Gunsten von UNICEF teil. Beide Teams haben hervorragend gekämpft und sind als Zweiter und Dritter aus dem Turnier gegangen! Glückwunsch!

mae-fu_2013_06_02

Turnierzweiter (rotes Team): Melissa Doganci, Kira Fabisiak, Antonia Knodt,Michelle Blomberg, Mona Masbaum, Marie Mergenthaler.

mae-fu_2013_06_01

Turnierdritter (blaues Team): Merle Banniza, Paula Gamball, Jana Hütten, Sara Liebert, Lina Osterburg, Zoè Francis, Emily Schmitz  (Fotos: MAB)

Unsere Mädchen-Fußball-Mannschaft hat beim Hallenturnier in Hückelhoven sensationell den 2. Platz erreicht.

turnier_hckelhoven_2013

Das erfogreiche Team:

(von links) Laura Wald, Lisa-Marie Dierker, Anisha Jakobsen, Lara Hildebrand, Senabou Babione, und Isabelle Singer
Cynthia Schmitz, Annika Bockowski, Joelle Fiethen und Jacqueline Dohmen
Marie Zerressen

Die Mädchen-Fußballmanschaft der AFG gewinnt die Kreismeisterschaft 2012

Am Mittwoch hat unsere Schulmannschaft das Finale gegen die Mannschaft vom Luise-von-Duesberg Gymnasium aus Kempen mit 4:3 gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch!

kreismeister2012

Zu der Mannschaft gehören von hinten links: Alina Morbitzer, Tugce Pazarcilar, Melina Verstraten, Lara Hildebrandt, Gianna Arachi
Mitte von links: Merle Banniza, Anika Bockowski, Joelle Fiethen, Paula Gamball
Vorne: Marie Zerressen

Beim C-Turnier in Hückelhoven haben sich heute unsere Mädchen als Gruppenzweiter (mit 9:3 Punkten und 19:3 Toren) für die Endrunde qualifiziert.

turnier2011

Zur Erfolgsmannschaft gehören:

Lisa Thoennessen (8d), Michelle Poschadel (8e), Cynthia Schmitz (7b), Joelle Fiethen (6d) und Marie Zerressen (6d)

Vom 20.-22. Juni 2011 findet auf den Anlagen der Sportstätten am Hohen Busch ein Mädchen-Fußball-Turnier für die Jahrgänge 1995 und jünger (U16) statt.
Anfang Mai fand ein Sichtungstraining statt, zu dem 40 Schülerinnen unserer Schule antraten. Neben Technikübungen, Kondition, Ausdauer, Spielanlage, Teamgeist … entschied am Ende die Tagesform über die Kader-Teilnahme. Aufgrund des großen Interesses konnten wir den Kader von ursprünglich 10 auf 20 Mädchen erweitern. Das bedeutet, dass wir bei dem Turnier mit zwei Schulmannschaften an den Start gehen werden. Wie bei der Frauen-WM spielen die Schulen in Vorrundengruppen A bis D und vertreten dabei ein zugelostes WM-Land.

Mini-WM

Unsere erste Mannschaft spielt in der Gruppe A und vertritt das Land Frankreich. Gruppengegner sind Deutschland, Kanada und Nigeria.
Die zweite Mannschaft spielt in der Gruppe D und vertritt das Land Äquatorial Guinea.
Gruppengegner sind Brasilien, Australien und Norwegen.

Für die Grundschulen beginnt das Turnier bereits am Montag, den 20. Juni ab 14 Uhr.
Unsere Mannschaften spielen am Dienstag, den 21. Juni ab 14 Uhr.
Die zwei besten Mannschaften jeder Gruppe spielen dann in der Finalrunde am Mittwoch, den 21. Juni ab 14 Uhr.

Über die einzelnen Spielpaarungen kann man sich im Internet unter „Mini-WM in Viersen“ nähere Informationen einholen.

Neben dem sportlichen Aspekt sollen die Schulen ihr zugelostes Land darstellen. Wir benötigen also nicht nur anfeuernde Fans, sondern auch Fahnen, Bilder von Sehenswürdigkeiten, landestypische Musik, landestypische Trachten …

Wer Ideen für die Umsetzung hat und sich darüber hinaus als AFG-Fan einsetzen möchte, der melde sich bitte im Sekretariat der Lindenstraße oder Rahser oder direkt bei Frau Masbaum.

Vielleicht können wir so mit Ihrer/eurer Unterstützung ein Sommermärchen für die Schulgeschichte der AFG schreiben!

Fußballweltmeisterin in unserer Schule

Am 13.02.2008 war die deutsche Nationalspielerin und Fußballweltmeisterin Fatmire Bajramaj zu Gast in unserer Schule. Thema der Veranstaltung für Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs war "Integration und die Rolle des Sports".

 

Aktuelle Termine

Template Settings
Select color sample for all parameters
Red Green Blue Gray
Background Color
Text Color
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Scroll to top